Bist du glücklich, so wie es derzeit in deiner Beziehung läuft? Du meinst, du hättest doch gar keine Dreiecksbeziehung und seist gar nicht richtig bei mir?

Doch irgendwie fühlst du dich nicht richtig wahrgenommen. Du hast das Gefühl, dass er seine Ex-Frau oder seine Mutter lieber mag als dich. Deine Freundinnen lachen dich deshalb schon aus oder finden dich komisch.

schaukel-v01

Oder im Büro hast du das Gefühl, dass dein Chef dich immer übersieht. Die Kollegin immer die besseren Projekte bekommt. Auch das könnte eine Art von Dreiecksbeziehung sein.

Das Leben beginnt mit einer Dreiecksbeziehung (Mutter – Vater – Kind) und lässt uns immer wieder in diese Beziehungskonstellation geraten – sei es im Privaten oder im Beruf.

Befreie dich aus deinen belastenden Beziehungen, damit du die Anerkennung bekommst, die du verdienst.

Schaue dir gleich mein Video an und hole dir mein kostenloses E-Book: „Alles für die Liebe! Wie du dich aus deiner belastenden Dreiecksbeziehung löst und wieder in deine Kraft kommst.“